1. Geltungsbereich
Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop auf www.steelmonster.de gelten die nachfolgenden Allgemeine Geschäftsbedingungen.

2. Vertragspartner
Der Kaufvertrag kommt zustande mit Steelmonster.de. Weitere Informationen zu uns finden Sie im Impressum.

3. Vertragsabschluss
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch eine automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.
Es sei denn, Sie haben Kreditkartenzahlung gewählt. Dann kommt der Vertrag in jedem Fall zum Zeitpunkt der Kreditkartenbelastung (bei Abschluss der Bestellung) zustande.
Es sei denn, Sie haben die Zahlungsart PayPal gewählt. Dann kommt der Vertrag in jedem Fall zum Zeitpunkt der Bestätigung der Zahlungsanweisung bei dem Zahlungsdiensteanbieter zustande.
Es sei denn, Sie haben die Zahlungsart Vorkasse gewählt. Dann kommt der Vertrag in jedem Fall zum Zeitpunkt des Eingangs auf unser Konto zustande.
Bedingung für einen wirksamen Vertragsschluss ist stets, dass der Bestellvorgang mit Absenden der Bestellung abgeschlossen wird.

Besonderheit Crowd Funding
Der Käufer kann ein verbindliches Kaufangebot für Produkte aus dem Bereich Crowd Funding abgeben. Dieses Angebot ist bindend, es kann nicht zurückgezogen oder in sonstiger Weise annuliert werden. Mit Abgabe des Angebots verpflichtet sich der Käufer, den entsprechenden Kaufpreis zu zahlen.

Für den Fall, dass sich während der Laufzeit der Veröffentlichung genügend Käufer für ein Produkt angemeldet haben (Crowd Funding Ziel erreicht), nimmt Steelmonster diese Angebote an. Dadurch kommt ein Vertrag zwischen Steelmonster und den jeweiligen Käufern zustande, der Verkaufsprozess ist erfolgreich abgeschlossen. Der Käufer wird per E-Mail über den wirksamen Kaufvertrag informiert.

Crowd Funding Produkt (Ziel Laufzeit): Kommen innerhalb der Laufzeit nicht genügend Kaufinteressenten (Förderer bzw. Crowd Funding Teilnehmer) zusammen, wird der Kaufpreis umgehend nach Ablauf der Produktfrist an den Anbietenden zurückgezahlt.
Crowd Funding Produkt (Ziel bestimmte Summe): Kommen bei einem Crowd Funding Produkt, bei dem eine bestimmte Summe das Ziel ist (Goal=Ensumme aller Crod Funding Teilnehmer) nicht genügend Kaufinteressenten (Förderer bzw. Crowd Funding Teilnehmer) zusammen, wird der Kaufpreis spätestens 2 Jahre ab Beginn der Einstellung des Produkts an den Anbietenden zurückgezahlt.

Der Käufer hat keinen Anspruch auf Produktion und Erwerb des jeweiligen Produkts. Aufgrund der besonderen Angebotsform bei Crowd Funding Produkten ist es möglich, dass für ein Produkt nicht genügend Käufer gefunden werden und das Produkt nicht produziert wird. Dahingehende Erfüllungs- oder Ersatzansprüche des Käufers sind ausgeschlossen.

Im Falle eines erfolgreichen Crowd Funding Projekts werden die Produkte an die Teilnehmer (Crowd) innerhalb von 4 Wochen nach Abschluss des Projekts kostenfrei geliefert.

4. Copyright (Urheberrechte) für Bilder und Texte (Druckdesigns), Haftungsfreistellung

(1) Übermittelt der Kunde ein eigenes Motiv oder nimmt sonstigen Einfluss auf das Produkt (Textpersonalisierung), versichert der Kunde gegenüber Steelmonster, dass Text und Motiv frei von Rechten Dritter sind. Etwaige Urheber-, Persönlichkeits- oder Namensrechtsverletzungen gehen in diesem Fall voll zu Lasten des Kunden. Auch versichert der Kunde, dass er durch die Individualisierung des Produkts keine sonstigen Rechte Dritter verletzt.

(2) Der Kunde wird Steelmonster von allen Forderungen und Ansprüchen freistellen, die wegen der Verletzung von derartigen Rechten Dritter geltend gemacht werden, soweit der Kunde die Pflichtverletzung zu vertreten hat. Der Kunde erstattet Steelmonster alle entstehenden Verteidigungskosten und sonstige Schäden.

5. Preise

Wir sind ein Kleinunternehmen und laut § 19 UStG von der Umsatzsteuer befreit. Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen weisen wir auf den Websites und den Rechnungen keine Mehrwertsteuer aus. Die Preise gelten wie auf den jeweiligen Angebotsseiten angegeben.
Der Leistungsumfang ergibt sich aus den online verfügbaren Informationen, wie sie auf www.steelmonster.de detailliert pro Angebot dargestellt sind. Die Preise auf www.steelmonster.de sind freibleibend. Sie werden gemäß der aktuellen Preise zum jeweiligen Bestelldatum in Rechnung gestellt. Aufträge gelten als angenommen, wenn sie schriftlich (Post/Fax) oder per Email von Steelmonster, Inh. Jan Kummert, bestätigt wurden, bzw. auch sobald eine Rechnung für das im Shop bestellte Angebot zugestellt und bezahlt wurde.

6. Versandkosten
Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

7. Bezahlung
Die Zahlung erfolgt per Vorkasse, Kreditkarte, PayPal,
Vorkasse
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.
Kreditkarte
Die Belastung Ihrer Kreditkarte erfolgt mit Abschluss der Bestellung.
Paypal
Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

8. Selbstabholung
Wir liefern nur auf dem Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich.

8.1 Lieferzeiten

Wenn es sich um Einzelstücke handelt, die auf Ihre persönlichen Interessen hergestellt werden, kann sich die Lieferzeit bis zu 6 Wochen nach Zahlungseingang verzögern.

9. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

10. Transportschäden
Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

11. Widerrufsbelehrung
Nachfolgend erhalten Sie eine Belehrung über die Voraussetzung und Folgen des gesetzlichen Widerrufsrechtes bei Versandbestellungen.

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

 

Steelmonster
Herr Jan-H. Kummert
Schilfsweg 17
25436 Tornesch

Tel: 0163-2864586
Fax: 03212 - 1136687
E-Mail: j.kummert@steelmonster.de

 

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen:

- zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind

- oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können

- oder deren Verfallsdatum überschritten würde  zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

-An Steelmonster Car DEsign, Inh. Jan-H.Kummert, Schilfsweg 17, 25436 Tornesch, Fax: +49 - (0)321 21136687, E-Mail: info@steelmonster.de

-Hiermit widerrufe(n) ich/wir(*) den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

-Bestellt am (*)                                               /erhalten am (*)

-Name des/der Verbraucher(s)

-Anschrift des/der Verbraucher(s)

-Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

-Datum
Ende der Widerrufsbelehrung
12. Vertragstextspeicherung
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.
13. Vertragssprache
Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

14. Hinweis gemäß Batteriegesetz
Da in unseren Sendungen Batterien und Akkus enthalten sein können, sind wir nach dem Batteriegesetz (BattG) verpflichtet, Sie auf Folgendes hinzuweisen: Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden, sondern Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus gesetzlich verpflichtet. Altbatterien können Schadstoffe enthalten, die bei nicht sachgemäßer Lagerung oder Entsorgung die Umwelt oder Ihre Gesundheit schädigen können. Batterien enthalten aber auch wichtige Rohstoffe wie z.B. Eisen, Zink, Mangan oder Nickel und können verwertet werden. Sie können die Batterien nach Gebrauch entweder an uns zurücksenden oder in unmittelbarer Nähe (z.B. im Handel oder in kommunalen Sammelstellen oder in unserem Versandlager) unentgeltlich zurückgegeben.
Die Abgabe in Verkaufsstellen ist dabei auf für Endnutzer für die übliche Mengen sowie solche Altbatterien beschränkt, die der Vertreiber als Neubatterien in seinem Sortiment führt oder geführt hat.

Das Zeichen mit der durchgekreuzten Mülltonne bedeutet, dass Sie Batterien und Akkus nicht im Hausmüll entsorgen dürfen. Unter diesem Zeichen finden Sie zusätzlich nachstehende Symbole mit folgender Bedeutung:
Pb: Batterie enthält Blei
Cd: Batterie enthält Cadmium
Hg: Batterie enthält Quecksilber

15. Salvatorische Klausel
Sollten Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Vielmehr gilt anstelle jeder unwirksamen Bestimmung eine dem Zweck der Vereinbarung entsprechende oder zumindest nahe kommende Ersatzbestimmung, wie sie die Parteien zur Erreichung des gleichen wirtschaftlichen Ergebnisses vereinbart hätten, wenn sie die Unwirksamkeit der Bestimmung gekannt hätten. Gleiches gilt für Lücken.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück

Zur Zeit ist der Shop noch nicht aktiv. Bestellungen können noch nicht entgegen genommen werden. Ausblenden